Home / Aktuelle Meldungen / Initiative, e.V., gGmbH oder gUG – Wir wollen gründen, aber was?

Initiative, e.V., gGmbH oder gUG – Wir wollen gründen, aber was?

Neben der klas­sis­chen Organ­i­sa­tions­form für ehre­namtlich­es Engage­ment, dem gemein­nützi­gen Vere­in (e.V.), gibt es weit­ere Möglichkeit­en, wie die gUG und die gGmbH. Viele Gründer*innen stellen sich dabei die Frage, welche Form der gemein­nützi­gen Organ­i­sa­tion die Richtige für ihr Pro­jekt „Inte­gra­tion und Par­tizipa­tion von Migrant*innen in Berlin“ ist.

In dieser Fort­bil­dung gibt unser Geschäfts­führer Dr. Nor­man-Alexan­der Leu einen Überblick über mögliche For­men der Gemein­nützigkeit im Bere­ich des bürg­er­schaftlichen Engage­ments. Dabei beleuchtet er die Vor- und Nachteile, erläutert, welche Organ­i­sa­tions­form sich wofür eignet und welche Bedin­gun­gen dafür erbracht wer­den müssen.

Ter­min und Ver­anstal­tung­sort:

Wann: Don­ner­stag, 14. Novem­ber 2019, 16:30 bis 20:30 Uhr

Wo: House of Resources, March­lewskistr. 27, 10243 Berlin

Zu weit­eren Infor­ma­tio­nen sowie zur Anmel­dung gelan­gen Sie hier:

https://www.house-of-resources.berlin/event/initiative-e-v-ggmbh-oder-gug-wir-wollen-gruenden-aber-was/

Top