Home / Kanzlei & Vernetzung

Kanzlei & Vernetzung

„Aktuelle rechtliche Herausforderungen löst man am besten wertebewusst mit innovativen Ideen und solidem Sachverstand.”

Wertebewusstsein

Von einer moder­nen Rechts­an­walts­kanz­lei darf ein Man­dant erwar­ten, dass die für ihn täti­gen Anwäl­te ziel- und lösungs­ori­en­tiert han­deln. Aus­ein­an­der­set­zun­gen sind kein Selbst­zweck, son­dern stets das letz­te Mit­tel. In unse­rer heu­ti­gen Zeit ist eine Rück­be­sin­nung auf die guten Tugen­den der Anwalt­schaft ange­bracht. Das vor­aus­schau­en­de Han­deln ist dabei die zen­tra­le Säu­le. Wo ver­ant­wor­tungs­voll pla­ne­risch agiert wird, kom­men Kon­flik­te gar nicht erst auf oder sie las­sen sich schnell lösen. Die­se Über­zeu­gung ist das Fun­da­ment unse­rer Tätigkeit.

Ver­ant­wor­tungs­vol­les pla­ne­ri­sches Han­deln setzt unter ande­rem dort an, wo Per­so­nen mit­ein­an­der Ver­trä­ge schlie­ßen oder dies beab­sich­ti­gen. Dabei unter­stüt­zen wir. Heu­ti­ge Ver­trä­ge ver­fol­gen über­ge­ord­ne­te Zie­le. Sel­ten geht es um kurz­fris­ti­ge, son­dern meist um lang­fris­ti­ge Wir­kung und Erfolg. Wei­ter kommt hin­zu, dass die heu­te ange­streb­ten Zie­le sel­ten rein mone­tä­rer Natur sind. Oft steht zwar der Ver­trags­ge­gen­stand oder Leis­tungs­aus­tausch im Vor­der­grund, die dem for­ma­len Akt zugrun­de­lie­gen­den Beweg­grün­de und Moti­ve sind es jedoch, wel­che wei­ter­ge­hen­den Gestal­tungs- und Hand­lungs­be­darf erfor­dern, um das vol­le Ziel im Sin­ne des Man­dan­ten zu errei­chen. Des­sen sind wir uns bewusst. Wir hören Ihnen zu und ken­nen die rich­ti­gen Stell­schrau­ben, um Ihr Anlie­gen in erfolg­rei­che Bah­nen zu len­ken. Eben­so wis­sen wir, dass es in der Natur des Men­schen liegt, ide­el­len Mehr­wert schaf­fen und erhal­ten zu wol­len. Die­ses Anlie­gen haben wir zu unse­rem eige­nen gemacht. Wir begeg­nen Ihnen auf Augen­hö­he und unter­stüt­zen Sie bei Ihrem Vor­ha­ben im part­ner­schaft­li­chen Dia­log mit zusätz­li­chem Know-how.

Sachverstand & interdisziplinäre Fachkompetenz

Dr. jur. Nor­man-Alex­an­der Leu
Rechts­an­walt (Kanz­lei­in­ha­ber) | zert. Stif­tungs­be­ra­ter (DSA) | Treu­hän­der | Liqui­da­tor | Hand­lungs­be­voll­mäch­tig­ter PECUNIA Kapi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft mbH
Spe­zia­li­siert auf Ver­eins­recht, Gemein­nüt­zig­keits­recht und Stif­tungs­recht sowie nach­hal­ti­ge Logis­tik-Kon­zep­te; gestal­tet unter ande­rem Lösun­gen der Aus­glie­de­rung, Neu­struk­tu­rie­rung, Finan­zie­rung und Kooperation
Kura­to­ri­ums­mit­glied des Insti­tut für Sozi­al­päd­ago­gi­sche For­schung Mainz (ism) | Gesamt­vor­stands­mit­glied der Deut­schen Gesell­schaft für inno­va­ti­ve Digi­ta­li­sie­rung im Bereich Sozi­al­wirt­schaft (DGfiD) | Mit­glied der Gemein­nüt­zi­gen, Gesell­schaft zur Beför­de­rung Gemein­nüt­zi­ger Tätig­keit | Mit­glied der Logis­tik-Initia­ti­ve Ham­burg (LIHH) | Juror und Coach beim Bun­des­wett­be­werb startso­ci­al | Lehr­be­auf­trag­ter Bereich Recht der Inter­na­tio­nal School of Manage­ment (ISM) | Ehren­mit­glied des ISM Sup­por­ters e.V. | Dozent und Gast­re­fe­rent von Sozi­al­un­ter­neh­men, Spit­zen­ver­bän­de der Frei­en Wohl­fahrts­pfle­ge, deren Mit­glieds­or­ga­ni­sa­tio­nen sowie an Uni­ver­si­tä­ten | Betreu­ung von Bache­lor- und Mas­ter-The­sis | Unter­zeich­ner des Code of Ethics für EU-Pro­jekt­ma­nage­ment | Zer­ti­fi­zie­rung zum Stif­tungs­be­ra­ter durch die Deut­sche Stif­tungs­aka­de­mie des Bun­des­ver­ban­des Deut­scher Stif­tun­gen sowie des Stif­ter­ver­ban­des (DSA) | Pro­mo­ti­on im Schnitt­be­reich Han­del, Trans­port und Green-Logistics mit For­schungs­auf­ent­hal­ten in Frank­reich und der Schweiz | Refe­ren­da­ri­at in Saar­brü­cken und Zürich | Stu­di­um der Rechts­wis­sen­schaf­ten in Kiel mit Sta­ti­on in Hamburg
Mit­glied­schaf­ten & Vita
E-Mail
Tat­ja­na Leu
Rechts­an­wäl­tin (in frei­er Mitarbeit)
Fokus­siert auf arbeits­recht­li­che Fra­ge­stel­lun­gen mit Schwer­punkt Unter­neh­mens- und Kon­zern­recht sowie Tarif­recht des Öffent­li­chen Diens­tes ein­schließ­lich gemein­nüt­zig­keits­spe­zi­fi­scher Bezüge
Mit­glied­schaft im Deut­schen Anwalts­ver­ein (DAV) | Mit­glied des Deut­schen Juris­tin­nen­bun­des (DJB) | Mit­glied der Gemein­nüt­zi­gen, Gesell­schaft zur Beför­de­rung Gemein­nüt­zi­ger Tätig­keit | frei­be­ruf­li­che Dozen­ten­tä­tig­keit an Uni­ver­si­tä­ten | Refe­ren­da­ri­at am OLG Saar­brü­cken | Stu­di­um der Rechts­wis­sen­schaf­ten in Kiel und Paris
Mit­glied­schaf­ten & Vita
Email
Mari­na Bou­scant, LL.M.
Fran­zö­si­sche Rechts­an­wäl­tin (in exter­ner Kooperation)
Berät bei Fra­gen des inter­na­tio­na­len Pri­vat­rechts (Abstam­mungs-, Fami­li­en- und Erbrecht) sowie in deutsch-fran­zö­si­schen Rechtsstreitigkeiten
EmailWebseite
Andre­as Gaut­rein
Rechts­an­walt (in exter­ner Kooperation)
Stark in gericht­li­chen und außer­ge­richt­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen des Fami­li­en- und Erb­rechts, des Sozi­al­rechts, Straf­rechts und Verkehrsrechts.
EmailWebseite

 

Partnerseiten

Top